1
2
3
4

BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

des Onlineshops der Laguna Freizeitanlagen- und Stadthallenbetriebsgesellschaft mbH

§1 Geltungsbereich
Alle Leistungen, die vom Onlineshop der Laguna Freizeitanlagen- und Stadthallenbetriebsgesellschaft mbH für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§2 Vertragsschluss
2.1. Durch unsere Bestätigung der Bestellung kommt ein verbindlicher Kaufvertrag zustande.
2.2. Die Auftragsbestätigung erfolgt in der Regel durch schriftliche Bestätigung per E-Mail innerhalb von 24 Stunden durch die Laguna Freizeitanlagen- und Stadthallenbetriebsgesellschaft mbH.

§3 Zahlung
3.1. Der Gesamtpreis der Bestellung inklusive aller Gebühren ist nach Vertragsabschluss sofort zur Zahlung fällig.
3.2. Die Bezahlung von Gutscheinen erfolgt nur via Vorkasse per Banküberweisung.

§4 Eigentumsvorbehalt
4.1. Die Laguna Freizeitanlagen- und Stadthallenbetriebsgesellschaft mbH behält sich das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.

§5 Haftung
5.1. Bei Verlust oder Diebstahl von Gutscheinen wird kein Ersatz geleistet. Die Laguna Freizeitanlagen- und Stadthallenbetriebsgesellschaft mbH haftet gegenüber dem Kunden nicht für Schäden aus der unbefugten Vervielfältigung und Einlösung sowie dem Missbrauch von Gutscheinen.

§6 Datenschutz
6.1. Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet. Alle Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte (z.B. Versanddienste) erfolgt von uns nur, sofern dies für die Auftragsabwicklung erforderlich ist.

§7 Preise und Gültigkeit
7.1. Alle Preise sind Endpreise, die die gesetzliche Mehrwertsteuer beinhalten. Bei unseren Wertgutscheinen ist jedoch keine Mehrwertsteuer ausgewiesen, da es sich dabei um Mehrzweck-Gutscheine handelt, bei denen die konkrete Gegenleistung im Zeitpunkt des Erwerbs noch nicht feststeht. Die Ausgabe solcher Gutscheine unterliegt daher nicht der Mehrwertsteuer.
7.2. Es gelten die Preise im Online-Shop zum Zeitpunkt der Bestellung.
7.3. Das Artikelangebot in unserem Onlineshop wird gelegentlich geändert. Preisänderungen einzelner Artikel behalten wir uns vor. Ein Schadensersatzanspruch wegen nicht mehr lieferbarer Artikel kann nicht gegen uns geltend gemacht werden. Wir behalten uns vor, nach Ablauf des aufgedruckten Gültigkeitsdatums des Gutscheins, eventuelle Preisanpassungen an den Gutscheineinlöser weiter zu berechnen.
7.4. Differenzbeträge können nicht rückerstattet werden. Restwerte erfolgen als Gutschrift in Form eines Restwertgutscheins. Eine Verwendung von leistungsgebundenen Gutscheinen für andere Leistungen als die im Gutschein aufgeführten ist nicht möglich. Wertgutscheine sind bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs gültig und können während dieses Zeitraums flexibel gegenüber dem Verkäufer eingelöst werden.

§8 Einlösung von Wertgutscheinen und Terminverhinderung
8.1. Wertgutscheine sind auf andere Personen übertragbar.

§9 Gerichtsstand
9.1. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Weil am Rhein, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Peron des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

§10 Anwendbares Recht
10.1. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§11 Salvatorische Klausel - Gültigkeit der AGBs
11.1. Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

§12 Widerrufsbelehrung - Widerrufsrecht
12.1. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
(Laguna Freizeitanlagen- und Stadthallenbetriebsgesellschaft mbH, Am Wasserwerk 2 in 79576 Weil am Rhein;
Fax: +49 (0)7621 – 956 74 290 oder E-Mail: info@laguna-badeland.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

12.2. Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.“

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An die Laguna Freizeitanlagen- und Stadthallenbetriebsgesellschaft mbH

Am Wasserwerk 2, 79576 Weil am Rhein
Fax: (07621) 956 74 - 290
E-Mail: info@laguna-badeland.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Ende der Widerrufsbelehrung

§13 Copyright
13.1. Alle dargestellten Logos, Bilder und Grafiken unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Skripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklung von uns sind oder von aus aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

Stand 12/2020